Herzlich willkommen

Dies ist die Seite der VDE-Hochschulgruppe der Universität des Saarlandes. Hier auf der Startseite findet ihr die aktuell anstehenden Veranstaltungen. Mehr Infos darüber, über uns sowie über vergangene Veranstaltungen gibt's über das Menü auf der linken Seite.

Das Wintersemester 2018/19 steht vor der Tür

Flyer

Ihr seid neu an der Uni bzw. im Studiengang Systems Engineering? Dann haben wir hier einen Flyer für euch mit nützlichen Informationen zur Uni und zum Studiengang.

Teamspiele und Kneipentour

Falls ihr uns mal in einer lockeren Atmosphäre kennenlernen möchtet, könnt ihr das am Do., den 25.10.2018 ab 16:30 Uhr tun. Dann holen wir euch im Anschluss an HMI I vor dem Günter-Hotz-Hörsaal ab und gehen gemeinsam in den VDE-Raum. Dort gibt's Teamspiele und Chili con carne. Im Anschluss fahren wir gemeinsam mit dem Bus auf ein (oder zwei) Bier mit euch in die Stadt. Wer lieber später dazustoßen möchte, kann das um 20 Uhr am Brunnen am St. Johanner Markt tun.

Basteln

Foto Würfel-Platine

Ihr habt noch nie gelötet und wollt mal lernen, wie das geht? Oder ihr könnt es schon und es macht euch Spaß? Oder ihr wollt einfach nur eine kostenlose Platine mit einem Würfelspiel abstauben? All das könnt ihr bei unserem Bastelnachmittag am Fr., den 09.11.2018 ab 15:00 Uhr im VDE-Raum (Geb. A5.1 Raum 3.17) machen. Gemeinsam löten wir eine (bzw. mehrere) Würfel-Platine, die ihr anschließend mit nach Hause nehmen und mit der ihr Yahtzee bzw. Kniffel spielen könnt. Für euer leibliches Wohl ist auch gesorgt. Weitere Infos hier.

Reparaturkaffee

Ihr habt ein defektes Elektrogerät? Oder ihr habt Spaß am Reparieren bzw. daran, zu wissen, wie Geräte funktionieren? Dann kommt zu unserem monatlichen Reparaturkaffee.

VDE-Reparaturkaffee

Nächstes Treffen

Unser nächstes Reparaturkaffee findet am Dienstag, den 16.10.2018 ab 17:30 Uhr im VDE-Raum (Gebäude A5.1, Raum 3.17, Uni Saarbrücken) statt. Wir freuen uns auf euch und eure defekten Geräte!

Plakat Reparaturkaffee

Das Konzept

Unser Reparaturkaffee ist ein (ungefähr) monatliches Treffen, bei dem defekte (Elektro-)Geräte repariert werden können. Ziel dabei ist es, sich gegenseitig bei der Reparatur zu helfen und es so auch technisch weniger versierten Gästen zu ermöglichen, defekte Geräte zu reparieren, anstatt sie wegwerfen zu müssen (ähnlich wie die aus den Niederlande stammenden Repair Cafés).

Im Vordergrund stehen der Erfahrungsaustausch, der Spaß am Reparieren und die Erkenntnis, dass viele Defekte mit wenig Aufwand selbst behoben werden können.

Auch wer gerade nichts zu reparieren hat, kann natürlich gerne bei uns vorbeikommen und zuschauen.